Bayern
Regensburg - Altdorferstraße

Das Quartier Altdorferstraße umfasst zehn Gebäude mit insgesamt 128 Wohneinheiten des kommunalen Wohnungsbauunternehmens. Die Gebäude wurden zwischen 1959 und 1963 errichtet. In dem Konzept steht die Untersuchung verschiedener zentraler Wärmeversorgungssysteme im Fokus. Im Rahmen der Konzepterstellung werden in sehr umfassendem Maß unterschiedliche Möglichkeiten zur Wärmeerzeugung sowie zur energetischen Sanierung geprüft und verglichen. Geplant ist darüber hinaus, das Quartier durch einen städtebaulichen Wettbewerb weiter aufzuwerten und eine Nachverdichtung zu realisieren.

BBSR

Die Stadt

Einwohner 136.577
Wohnungsmarktregionstyp
(nach BBSR 2012)
stark wachsend

Das Quartier

Einwohner 300
Fläche (in ha)
Eigentümerstruktur

kommunales Wohnungsunternehmen, ein weiterer Einzeleigentümer

sozio-ökonomische Ausgangssituation

niedrige Einkommen

energetische Ausgangsituation (Gebäude)

einzelne Gebäude bereits energetisch saniert

energetische Ausgangsituation (Netze u. Infrastruktur)

Gas

Akteure

Stadtbau GmbH Regensburg (kommunales Wohnungsunternehmen)

sonstiger Förderkontext

Als PDF herunterladen

Ansprechpartner


Stadt Regensburg