Baden-Wuerttemberg
Spechbach - Ortsmitte

Die ländlich geprägte Gemeinde Spechbach plant die Entwicklung eines energieautarken Dorfes auf der Basis von erneuerbaren Energien. Das Untersuchungsgebiet umfasst den gesamten Ort. Bezüglich der Wärmeversorgung vergleicht das Quartierskonzept verschiedene Szenarien bzw. Varianten einer Nahwärmeversorgung. Bezüglich der Gebäudesanierung untersucht es ausgewählte Gebäude mittels Thermografie und empfiehlt gebäudespezifische Maßnahmen. Im Prozess der Konzepterstellung wird Wert auf die Beteiligung der Bevölkerung vor Ort gelegt.

© BBSR

Die Stadt

Einwohner 1.781
Wohnungsmarktregionstyp
(nach BBSR 2012)
stark wachsend

Das Quartier

Einwohner 1.781
Fläche (in ha) 852
Eigentümerstruktur

private Eigentümer, öffentliche Hand, katholische Kirche

sozio-ökonomische Ausgangssituation

unauffällig

energetische Ausgangsituation (Gebäude)

Gebäudebestand kaum energetisch saniert

energetische Ausgangsituation (Netze u. Infrastruktur)

Einzelfeuerstätten (Heizöl)

Akteure

Gemeinde Spechbach, AVR Energie GmbH

sonstiger Förderkontext

Als PDF herunterladen

Ansprechpartner

Guntram Zimmermann
Gemeinde Spechbach
Bürgermeister
Tel. 062269500-10
E-Mail