Publikationen

Publikationen der Begleitforschung

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (Hrsg.), Energetische Stadtsanierung in der Praxis III. Umsetzungserfolge und Herausforderungen für die Zukunft. Berlin 2017.

Die dritte Broschüre der Begleitforschung rückt die Umsetzungserfolge der 63 Pilotprojekte in den Fokus. Sortiert nach sechs Handlungsfeldern zeigen die einzelnen Maßnahmen das Spektrum der energetischen Stadtsanierung auf.
Die Broschüre thematisiert außerdem zukünftige Herausforderungen, die im Rahmen der energetischen Stadtsanierung zu meistern sind, um die Energiewende im Quartier Wirklichkeit werden zu lassen. Hier wird dargestellt, wie aus der in den letzten Jahren entwickelten Praxis, ein neues Selbstverständnis in der Quartiersentwicklung – eine „Kultur der energetischen Stadtsanierung“ – entstehen kann.

Die Veröffentlichung führt als dritte die Reihe „Energetische Stadtsanierung in der Praxis“ fort. Sie richtet sich an Vertreter der Kommunen, der Wohnungswirtschaft und der Energieversorger, an Praktiker vor Ort sowie an weitere Fachinteressierte.

Sie können die Publikation hier herunterladen oder hier über das Internetportal des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unter der Bestellnummer 7026 als Printexemplar bestellen.

 

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (Hrsg.), Energetische Stadtsanierung in der Praxis II. Erste Ergebnisse der Begleitforschung und gute Beispiele. Berlin 2016.

Die zweite Publikation der Begleitforschung baut auf der ersten Broschüre auf. Sie setzt sich aus einem einführenden Kapitel zur politischen Einordnung des KfW-Programms, einem Hauptkapitel und einem Kapitel mit kondensierten Praxistipps zusammen. Das Hauptkapitel rückt die Energetische Stadtsanierung als Prozess in den Fokus und identifiziert dabei fünf Etappen. Die Gestaltung der Schnittstellen zwischen diesen einzelnen Phasen wird dabei als besonderes Kriterium für eine erfolgreiche Prozessgestalung betont. Erkenntnisse zur Ausgestaltung der verschiedenen Etappen werden in übergreifenden Artikeln dargestellt.

Mit ihrem Spektrum von guten Beispielen und praktischen Tipps richtet sich die Publikation an Kommunen, Energieversorger, Wohnungseigentümer sowie Vertreter der Kommunalpolitik und sonstige Interessierte.

Sie können die Publikation hier herunterladen oder hier über das Internetportal des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unter der Bestellnummer 7019 als Printexemplar bestellen.

 

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (Hrsg.), Energetische Stadtsanierung in der Praxis I Grundlagen zum KfW-Programm 432, Berlin 2015

Die zweite aktualisierte Auflage der Broschüre gibt praktische Hinweise für die Umsetzung energetischer Quartierskonzepte und des Sanierungsmanagements im Rahmen des KfW-Programms 432 Energetische Stadtsanierung. Herausforderungen für spezifische Siedlungstypen finden ebenso Berücksichtigung wie die Handlungsfelder der Energetischen Stadtsanierung. Neben den Inhalten der Quartierskonzepte und den Aufgaben des Sanierungsmanagements werden auch die übergeordneten Ziele und die Prozessgestaltung thematisiert.

Sie können die Publikation hier herunterladen oder hier über das Internetportal des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unter der Bestellnummer 7012 bestellen.

 

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (Hrsg.), Energetische Stadtsanierung - Zuschüsse für integrierte Quartierskonzepte und Sanierungsmanager, Berlin 2015

Die zweite aktualisierte Auflage des Faltblatts stellt die wichtigsten Informationen zum KfW-Programm Energetische Stadtsanierung und zur Begleitforschung zusammen. Es beschreibt die beiden Programmbausteine Quartierskonzepte und Sanierungsmanagement und veranschaulicht die Wirkung des Programms anhand typischer Gebietskulissen. Darüber hinaus stellt es die Grundsätze der Förderung dar und zeigt Synergien zu anderen Förderprogrammen auf.

Sie können das Faltblatt hier herunterladen oder hier über das Internetportal des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unter der Bestellnummer 7001 bestellen.

 

weitere Publikationen zur energetischen Stadtsanierung

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung (Hrsg.), Klimaschutz in der Siedlungsentwicklung - Ein Handbuch, Hannover 2014

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration (Hrsg.), Energetische Quartierserneuerung – Planungshilfe für niedersächsische Städte und Gemeinden, Hannover 2013

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Hrsg.), Anforderungen an energieeffiziente und klimaneutrale Quartiere (EQ), Schriftenreihe Werkstatt: Praxis, Heft 81, Berlin 2013

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Hrsg.), Handlungsleitfaden zur Energetischen Stadterneuerung, Berlin 2012

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Hrsg.), Energetische Stadterneuerung - Zukunftsaufgabe der Stadtplanung, Schriftenreihe Werkstatt: Praxis, Heft 78, Berlin 2012

Erhorn-Kluttig et. al., Energetische Quartiersplanung: Methoden - Technologien - Praxisbeispiele, Stuttgart 2011

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Hrsg.), energetisches sanieren gestalten - Leitfaden Baubestand nachhaltig weiterentwickeln, Berlin 2010

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Hrsg.), Nutzung städtischer Freiflächen für erneuerbare Energien, Bonn 2009